13.01.15

PSR GmbH - Seit 10 Jahren in Remscheid etabliert

Im Juli 2014 feierte die Parkservice Remscheid GmbH einen runden Geburtstag. Vor genau 10 Jahren übernahm die PSR das Geschäftsfeld von der „Städtischen Gewerbeimmobilien Remscheid GmbH“ (SGR) und gehört seitdem zur Stadtwerke Remscheid Unternehmensgruppe.

Seit der Übernahme wurden zahlreiche Maßnahmen für mehr Sauberkeit und Sicherheit in den Parkeinrichtungen vorgenommen, so auch in 2014. Ebenfalls wurde auch die Anzahl der breiteren und somit nutzerfreundlicheren Stellflächen erhöht. Ende 2014 verfügen wir in unseren Parkhäusern über 290 XL-Stellplätze.

Eine gute Zusammenarbeit mit dem Einzelhandel zeigte sich im vergangenen Jahr in dem Projekt `Parken & Sparen´. Hierbei können Einzelhändler vergünstigte Wertmünzen bei der PSR erwerben und diese dann kostenlos an ihre Kunden weitergeben. Diese wiederum können die Wertmünzen wie Bargeld zum Bezahlen der Parkgebühren in allen PSR-Einrichtungen nutzen. Seit der Einführung dieser Aktion in 2006 hat sich der Wertmünzenumsatz mehr als verdoppelt, die Zahl der teilnehmenden Händler nahm in diesem Zeitraum von 19 auf 30 zu.

Ein von Beginn an starkes Kundenbindungsinstrument sind die PSR-Parkwertkarte und die EWR-PlusCard, bei der der Kunde die Möglichkeit hat, sich ein Guthaben mit einem Preisvorteil von 10% auf die Karte zu laden, um dieses in der Folge bei jedem Parkvorgang bargeldlos abbuchen zu lassen. Hier konnte die PSR einen stabilen Anteil von 16% verzeichnen, in der TG Rathaus nutzen bis zu 30 % der Kunden die Wertkarte. In regelmäßig stattfindenden Aufladeaktionen können die Kunden während eines bestimmten Zeitraumes für 10,- € ein Guthaben in Höhe von 13,- € aufladen. Diese Aufladeaktionen erfreuen sich immer besonderer Beliebtheit bei den Kunden. In 2014 haben über 2.000 Kunden an dieser Aktion teilgenommen.

Rund 580.000 Einfahrten bei den Kurzparkern sind im vergangenen Jahr zu verzeichnen. Ein Rückgang von 1,6% im Vergleich zum Vorjahr. Neben den Kurzparkern bilden die Dauerparker die zweite wichtige Kundengruppe. Die Kundenzahlen entwickelten sich hier tendenziell über die Jahre steigend, auch wenn einzelne Häuser durch wirtschaftliche Entwicklungen im Umfeld Schwankungen unterworfen sind. Derzeit hat die PSR 650 Kunden mit einem Dauerstellplatz.

Rückblickend können wir feststellen, dass sich die PSR in den letzten 10 Jahren sehr positiv entwickelt hat und in dieser Zeit in der Stadtwerke-Unternehmensgruppe, in der Stadt Remscheid und vor allem bei unseren Kunden einen festen Platz eingenommen hat", so Geschäftsführer Prof. Dr. Thomas Hoffmann.

Park Service Remscheid GmbH