06.01.12

Jahresrückblick 2011

Die ParkService Remscheid GmbH kann ein weiteres erfolgreiches Jahr verzeichnen. Die Einfahrzahlen lagen mit annähernd 600.000 Fahrzeugen etwa auf dem Vorjahresniveau. Weiterhin positiv entwickelt sich der Anteil der Wertkartennutzer, der gemessen an den Gesamteinfahrten um 2.500 Einfahrten angestiegen ist. Mittlerweile fährt fast jeder 5. Kunde mit seiner Wertkarte bei uns ein. Für die Wertkartennutzer wurden im April und November wieder zwei einwöchigeAufladeaktionen „13 € für 10 €“ durchgeführt, die jeweils von rund 2.000 Kunden dankbar angenommen wurden. Auch bei den Dauerparkern konnte in allen Parkhäusern ein Anstieg gegenüber dem Vorjahr von 20 % verzeichnet werden, was u.a. an der Frühbucheraktion von Dauerparkplätzen für das Winterhalbjahr (Oktober - März) lag. Viele kleinere Maßnahmen verteilt auf das ganze Jahr zeigten eine große Auswirkung auf den Gesamteindruck der Parkhäuser. So gehört der „Schilderwald“ in den Häusern definitiv der Vergangenheit an. Allein in der Tiefgarage Rathaus wurden ca. 30 überflüssige Schilder beseitigt. Ein einheitliches und damit einfacheres und besseres Beschilderungskonzept ist in allen Häusern bereits umgesetzt. Ebenfalls bekamen die Wände und Einfahrten einen neuen Anstrich und in der Tiefgarage Rathaus wurde eine neue energieeffiziente Beleuchtungsanlage für mehr Sicherheit in Betrieb genommen. Im Vergleich zur Altanlage werden mit der neuen umweltfreundlicheren 2 Beleuchtung bei verbesserter Lichtqualität 51,6 % des Stromverbrauchs eingespart, das entspricht der Menge von fast 20 Haushalten. Der CO2- Ausstoß verringert sich somit um über 40 Tonnen.

Aber nicht nur die Kunden der PSR bekamen mehr Komfort zur spüren, sondern auch die Mitarbeiter, denn seit September 2011 ist der Elektroroller Vectrix VX-1 das Dienstfahrzeug der PSR. Dieses Zweiradmodell bietet ohne Lärm, Umweltverschmutzung, teure Wartung, häufige Ölwechsel oder lästiges Tanken alle Vorzüge eines herkömmlichen Benzinrollers. Erste Erfahrungen zeigen, dass ein solches Fahrzeug auch in der Remscheider Topografie bestens einsetzbar ist. Zu sehen ist der Vectrix an der Elektrotankstelle in der Tiefgarage Rathaus, die im Februar 2011 in Betrieb genommen wurde, wo er mit 100% Ökostrom der „Konzernschwester“ EWR betankt wird. Mit dem Vectrix und der neuen Beleuchtungsanlage leistet die PSR wieder einen Beitrag zum Umweltschutz, welcher seit vielen Jahren fester Bestandteil der Unternehmenspolitik ist.

ParkService Remscheid GmbH

Prof. Dr. Hoffmann