07.01.14

Ein weiteres positives Geschäftsjahr 2013

Wir sind mit dem Geschäftsjahr 2013 der Park Service Remscheid GmbH mehr als zufrieden. Die Einfahrzahlen haben gegenüber dem Vorjahr um ca. 40.000 auf nahezu 600.000 Kurzparker zugenommen. Bei den Dauerparkern konnten wir Ende Dezember mit 608 Stellplätzen eine neue Rekordmarke verzeichnen. Einen wesentlichen Beitrag hierzu erzielte der Parkplatz und das Parkhaus in der Daniel-Schürmann-Straße. Diese Parkeinrichtung wurde Anfang des Jahres 2013 übernommen und ist die sechste, die unter der Obhut der PSR steht. Es wurde dort eine neue Parktechnik integriert und ein neuer Kassenautomat aufgestellt. Seitdem kann man dort auch mit der PSR-Wertkarte und der EWR-Card einfahren. Für die Nutzer dieser Wertkarten wurde im November 2013 erneut die beliebte Aufladeaktion durchgeführt. 2812 Kunden nahmen diese Gelegenheit wahr und haben sich für 10 Euro ein Parkguthaben von 13 Euro auf Ihre Karten geladen. Dies ist eine Steigerung von 1,8 % zum Vorjahr.
Die Fortsetzung einer neuen Stellplatzanordnung in den Parkhäusern wurde auch 2013 weitergeführt. Somit hat das Parkhaus Alleearkaden jetzt auch schräg angeordnete Stellplätze, die nicht nur breiter sind, sondern auch ein bequemes ein- und ausparken ermöglichen.
Die Adresse www.parkservice-remscheid.de ist geblieben. Das Erscheinungsbild aber ist neu. Der Internetauftritt der PSR hat seit Mitte des Jahres eine neue Struktur und Design. Mit der Integration der google-maps-Karte stehen alle relevanten Daten an einer zentralen Anlaufstelle zur Verfügung. Die Website wurde optisch, technisch, funktional und inhaltlich neu strukturiert und noch stärker auf die Wünsche der Nutzer ausgerichtet. Die schnelle Orientierung ist für Besucher noch leichter, zügiger und umfassender möglich. Das Ziel war es, alle Informationen so zu bündeln, dass die Bedienungsfreundlichkeit, Benutzerführung und der Zugriff noch weiter verbessert wird.